AWG

Alte Kleider

Alte Kleider können noch von anderen Leuten getragen werden.
Dies geht, wenn die Kleider keine Löcher oder Flecken oder Risse haben.
Wenn Sie Ihre alten Kleider nicht mehr tragen möchten, können Sie die Kleider bei den Recycling-Höfen und an 70 Container-Standorten abgeben.
Bitte packen Sie die Kleider in saubere Plastik-Tüten.

Das gehört zur Alt-Kleider-Sammlung:

freundlicher Smiley
  • Gute und saubere Kleidungs-Stücke oder Schuhe
  • Bett-Wäsche
  • Haushalts-Wäsche wie Handtücher oder Stoff-Servietten

Das gehört nicht zur Alt-Kleider-Sammlung:

trauriger Smiley
  • Dreckige oder kaputte Kleidung oder Schuhe, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Lumpen, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Stoff-Reste, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Matratzen, die gehören zum Sperr-Müll.
http://www.awg-info.de/index.php?id=334