Alt-Glas: AWG

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Downloads

Hauptbereich

Alt-Glas

Alt-Glas

Aus altem Glas kann man sehr gut neues Glas machen.
Deshalb ist es wichtig, Glas zu sammeln.
Zu dem Glas können auch Dosen oder Deckel aus Metall gegeben werden.

Die grüne Glas-Tonne

Die grüne Glas-Tonne wird alle 8 Wochen geleert.
Jeder Haushalt kann 1 grüne Tonne haben.

Die grüne Glas-Tonne gibt es in 2 Größen:

  • 120 Liter Glas-Tonne und
  • 240 Liter Glas-Tonne

Die grüne Tonne kann auch für Alt-Papier genutzt werden.
Man kann abwechselnd Alt-Papier und Alt-Glas darin sammeln.
Man kann sich aber auch eine zweite grüne Tonne bestellen.
Das kostet einmal 25 Euro.
Dann kann man in einer grünen Tonne Alt-Papier sammeln und in der anderen grünen Tonne Alt-Glas.

Das gehört in die grüne Glas-Tonne:

freundlicher Smiley
  • Einweg-Flaschen aus Glas
  • Konserven-Glas
  • Einmach-Glas

Das gehört nicht in die grüne Glas-Tonne:

trauriger Smiley
  • Porzellan, Stein-Gut und Glüh-Birnen, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Leuchtstoff-Röhren, die muss man zum Recycling-Hof bringen.
  • Spiegel-Glas und Draht-Glas, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Fenster-Glas und Auto-Fenster, die muss man zum Recycling-Hof bringen.
  • Labor-Glas und Plexi-Glas, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Feuerfestes Glas und Blei-Glas, die gehören in den Rest-Abfall.
  • Alte Metall-Töpfe, die darf man zur Schrott-Abfuhr herauslegen oder zum Recycling-Hof bringen.
  • Plastik-Flaschen. Für manche Plastik-Flaschen bekommt man im Super-Markt Pfand bezahlt. Die anderen Plastik-Flaschen können in den gelben Sack geworfen werden.

Weitere Entsorgungs-Möglichkeit:

An 90 Stell-Plätzen im Landkreis Calw finden Sie Glas-Container, in denen Sie Alt-Glas einwerfen können.
Klicken Sie unten auf das Wort "Glas-Container-Standorte".
Danach öffnet sich ein Fenster.
Oben links klicken Sie dann bitte auf das Kästchen vor "Altglascontainer".

Glas-Container-Standorte