Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Downloads

Aktuelles

Autor: Anja Riedhamer
Artikel vom 24.04.2017

Abriss des Kompostwerks schafft Platz für Vergärungsanlage

Abriss des Kompostwerkes schafft Platz für Vergärungsanlage

Nagold. Das Kompostwerk Neubulach weicht einer modernen Bioabfall-Vergärungsanlage. Die Abrissarbeiten beginnen am 2. Mai und sollen bis Juli abgeschlossen sein. Das Verkehrsaufkommen wird sich nur leicht erhöhen.

Das Kompostwerk im Neubulacher Ortsteil Oberhaugstett war in die Jahre gekommen, der Betrieb wurde daher Ende 2016 eingestellt. Nun wird es vom Betreiber, der AWG Abfallwirtschaft Landkreis Calw GmbH (AWG), durch eine moderne Bioabfall-Vergärungsanlage ersetzt. Da diese am gleichen Standort errichtet wird, muss das Kompostwerk nun zügig abgerissen werden. Die Arbeiten dazu beginnen in der ersten Maiwoche und dauern voraussichtlich bis Juli. Dazu rücken zwei Großbagger an.

Die gute Nachricht für alle Neubulacher ist, dass sich das Verkehrsaufkommen durch die Baumaßnahmen kaum erhöhen wird. Es bleibt auf jeden Fall deutlich hinter den LKW-Fahrten der Deponiebaumaßnahme zurück. Auch für Staubschutz ist gesorgt. Eine Baumaschine zwickt die Betonteile in kleinen Stücken vom Gebäude ab, bei befürchteter Staubentwicklung wird alles mit Wasser besprüht. Zudem besteht ein großer Teil aus Stahlteilen, die beim Abbau gar nicht stauben.

Die AWG informiert hier regelmäßig über den Fortschritt der Abriss- und später der Baumaßnahmen.

Das Kompostwerk Neubulach
Das Kompostwerk Neubulach

Newsletter

Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Damit werden Sie regelmäßig aktuelle Informationen bekommen.

Jetzt anmelden...
Hier abmelden...

Abfallkalender

Hier finden Sie alle Abfuhrtermine nach Orten sortiert.
Wählen Sie den gewünschten Ort aus und laden den Kalender herunter.

Zum Abfallkalender

Abfallwecker per E-Mail

Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen E-Mail-Abfallwecker, hier klicken und anmelden:

Zum Abfallwecker