Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Downloads

Gewinnspiel

Weniger ist mehr! Unser Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist nun beendet. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein herzliches Dankeschön!

Wir veröffentlichen die eingesandten Tipps in wechselnder Folge auf unserer Homepage.

März Gewinnerin

Ziehung Märzgewinner Gewinnspiel

Unsere Glücksfee Susanne Dürr zog den Namen von Frau Lörcher aus Calw. Herzlichen Glückwunsch!

Februar Gewinner

Ziehung Februargewinner

Unsere Glücksfee Regina Schwarz zog den Namen von Herrn Holzäpfel aus Althengstett. Herzlichen Glückwunsch!

Gewinnspiel "Weniger ist mehr!" Ziehung des Januar-Gewinners

Unsere Auszubildende, Frau Schneider, zog aus 26 Einsendungen die Gewinnerin. Wir gratulieren Frau Mayer-Glaser aus Bad Herrenalb ganz herzlich!

Ein Klick auf das Bild startet das Video der Ziehung.

Name der Gewinnerin Januarauslosung
Der Name der Gewinnerin Januarauslosung.

Tipp zur Vermeidung

Lesen Sie die vielen Werbeblättchen, die täglich in Ihrem Briefkasten landen? Nein? Dann sparen Sie sich die doch. Ein Aufkleber mit „Bitte keine Werbung einwerfen!“ zeigt den Austrägern an, dass bei Ihnen keine Werbeblättchen mehr landen dürfen. Auch kann man Werbekataloge von Firmen, bei denen man nicht (mehr) bestellen möchte, abbestellen. Oft genügt ein Anruf und Ihre Adresse wird aus der Verteilerliste gestrichen.

Tipp zur Vermeidung

Kaufen Sie soweit möglich Ihre Getränke lieber in Glas-Pfandflaschen als in Einwegflaschen. Pfandflaschen sind oft wiederbefüllbar und reduzieren so das Abfallvolumen. Sie kochen gerne selbst ein? Nutzen Sie hierzu doch Ihre gebrauchten Marmelade-, Honig- oder Gurkengläser statt neue zu kaufen.

Tipp zur Vermeidung

Viele Lebensmittel können Sie lose kaufen. Nutzen Sie das! Nehmen Sie Stoffbeutel oder einen Einkaufskorb mit und verzichten Sie auf Verpackungen. Getränke in Pfandflaschen sparen eine Menge Verpackungsabfall ein. Und auch Joghurt, Milch, Quark und viele andere Lebensmittel gibt es mittlerweile in Pfandgläsern oder -flaschen.